Überblick/Geschichte


US Geschichte

 

Eine Geschichte des Papiergelds der USA

 

Jüngste Innovationen zum Schutz der Währung vor Betrug

 

Tinte mit veränderlicher Farbe

 

Als neueste Innovation in der Welt der Währung, ändert die Tinte in einigen Banknoten die Farbe, abhängig vom Winkel aus dem sie betrachtet wird. Ausgegeben zuerst in den Vereinigten Staaten in den 90’er Jahren bei den größeren Nennwerten, ändern sich die Werteziffern in der unteren rechten Ecke der Vorderseite von Kupfer nach Grün wenn die Banknote gekippt wird.

 

Hologramme

Unlängst haben einige Länder in Teilen ihrer Währungen ein Hologramm eingefügt, das eine schöne Banknote kreiert die nicht leicht gefälscht werden kann.

 

Mikroprint

Sehr kleiner Druck schmückt heute alle gesetzlichen Banknoten in den Vereinigten Staaten. Mit dem bloßen Auge kaum unterscheidbar ist eine Vergrößerung erforderlich, um die Buchstaben zu lesen die in unser Design gedruckt sind.



nach oben  | |  vorherige | |  | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14| 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21  | |  weiter
AKAWorldBankNotes
   
   
   
AKAWorldBankNotes   AKAWorldBankNotes
Kontakt AKAWorldBankNotes